aufgrund der aktuellen Eskalationsstufe der Corona Pandemie von „dunkelrot“ (kumulativ 75 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) haben das Land Hessen und der Rheingau-Taunus-Kreis neue, einschränkende Richtlinien erlassen, welche in Bezug auf die Nutzung im Rahmen des Übungsbetriebes in unseren Dorfgemeinschaftshäusern und Gemeindehallen unbedingt berücksichtigt werden sollten

–       Es sind keine Zuschauer zugelassen.

–       Es wird kein Übungsbetrieb für Kinder und Jugendliche in den Dorfgemeinschaftshäusern, Gemeindehallen und der Sporthalle am Hexenturm zugelassen (analog der aktuellen Regelung im Schulsport).

Dies gilt für die nächsten 7 Tage.