Jahreswechsel

Dezember! – Bald klingt aus das Jahr.
Zeit, die verbleibt, ist gleichfalls rar.
Sie flog ja immerzu dahin;
tagtäglich und von Anbeginn!

’s Jahr geht in der Silvesternacht;
dem Neuen wird nun Platz gemacht.
Es werde froh und wunderbar;
noch besser als das Alte war!

Die Turn- und Sportgemeinde wünscht euch:
Gesundheit, Glück, Zufriedenheit!